Luise qualifiziert sich zu den MDEM U 21

Bei den Landeseinzelmeisterschaften der Altersklasse U 21 kämpften ca. 100 Sportler um die Qualifikation für die Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften und den Titel des Landesmeisters. Für unseren Verein starteten Luise und Damian heute zu diesem Turnier in Demitz-Thumitz, welches vom JSV Rammenau wieder vorzüglich durchgeführt wurde. Beide Sportler hatten ordentlich gefüllte Wiegelisten und traten im Ko-System an. Nachdem Damian seinen ersten Kampf mit Waza Ari in Führung liegend durch eine Würge verlor, ging es für ihn schon um alles. Seinen zweiten Kampf konnte Damian erst noch offen gestalten, verlor dann aber doch. Somit war für ihn das Turnier beendet. Luise startete furios ins Turnier. Bis zum Einzug ins Finale gewann sie ihre Kämpfe mit Ippon. Beim Kampf um den Einzug ins Finale führte Luise wiederum mit Waza Ari, durch eine Unachtsamkeit, wieder in "halber Höhe", verlor sie diesen Kampf unglücklich. Den Kampf um Platz drei dominierte Luise, um anschließend mit einem "Arbeitssieg" den dritten Platz und damit die Qualifikation für die Mitteldeutschen Einzelmeisterschaften in der Tasche zu haben.

Wir gratulieren ehrenvoll zu diesem guten Ergebniss.